Yakuza: Like a Dragon: Eri Kamataki freischalten.

Euch reichen die, im regulären Spielverlauf freigeschalteten Mitglieder eurer Gruppe nicht? Ihr sucht neben Saeko Mukuoda nach einer weiteren weiblichen Verstärkung eurer Truppe? Dann solltet ihr das Management Minispiel rund um Ichiban Pralinen in Yakuza: Like a Dragon nicht aus den Augen lassen.

Zurückhaltend und etwas naiv: Eri Kamataki.

Eri Kamataki hat die Firma „Ichiban Pralinen“ von ihrem verstorbenen Vater geerbt, verfügt allerdings nicht über ausgeprägte Fähigkeiten ihre Firma selbst erfolgreich zu leiten. Der Hauptcharakter Kasuga trifft während des 5. Kapitels auf Eri und möchte ihr natürlich gerne etwas unter die Arme greifen, versucht ihre Firma wieder zu neuem Ruhm zu verhelfen und dabei jede Menge Profit zu erzielen.
In einem kleinen, jedoch wenig aussagekräftigen Tutorial erlenen wir die Grundlagen, die Firma zu führen und erste Gewinne einzufahren. Um Eri als Gruppenmitglied freizuschalten, müssen wir die Firma im Aktienrang in die Top 100 befördern und auch wenn uns so gut wie gar nichts erklärt wird, ist dieses Ziel leichter zu erreichen als ihr vielleicht denkt.

diese Drei Angestellten reichen für Rang 100 völlig aus.

Zu Beginn verfügen wir über ein Grundvermögen mit dem wir neue Angestellten einstellen, weitere Betriebe aufkaufen, oder Ichiban Pralinen selbst verbessern können und genau da liegt der Trick. Investiert zunächst euer gesamtes Vermögen und verbessert Ichiban Pralinen in den Punkten: Absatzvolumen, Produktentwicklung, Dienstleistung und Relevanz. Somit könnt ihr schnellstmöglich den Gewinn der Firma deutlich erhöhen und verbessert so euren Aktienrang. Ihr braucht bis zu unserem momentanen Ziel (Rang 100) weder in neue Unternehmen, noch in neue Angestellte zu investieren. Einzig die Betreuung, der Mitarbeiterzufriedenheit loht sich für maximale Gewinnsteigerung.

Erhöht zuerst diese 4 Grundpfeiler eures Unternehmens für maximale Gewinne.

In regelmäßigen Abständen kommt es zu Aktionärversammlungen. Dort müssen wir unsere Entscheidungen für die Firma begründen und vor den Investoren verteidigen. Dabei nehmen wir unsere Angestellten als Vorstand mit und ein Minigame im Minigame findet statt. Um es kurz zu halten: geht direkt auf die Aktionäre ein und bombadiert sie mit Begründungen und geht in die Offensive. Mehr braucht ihr für Rang 100 nicht zu wissen und nach ca. 2-3 Versammlungen dürftet ihr das Ziel bereits erreicht haben und Eri möchte sich euch anschließen. Trefft euch mit ihr in der Bar „Survive“ und nach einem kurzem Gespräch wird Eri das neuste Mitglied eurer Gruppe.

Auf den ersten Blick verwirrend, jedoch reicht für Rang 100 wildes tasten drücken!

Ich hoffe dieser kleine Guide hilft euch dabei Eri als neues Gruppenmitglied freizuschalten. Wenn ihr weitere Guides dieser Art wollt, dann lasst gerne einen Kommentar dar.