New World: Heiler PvE/PvP Build Tipps

Für Heiler Mains gibt es in New World, dem neusten Spiel der Amazon Game Studios nur sehr wenige Möglichkeiten auf komplette Heilung zu setzen. Die einzige Waffe der Wahl für Heiler ist der Lebensstab. In diesem Beitrag möchte ich meine Erfahrungen mit dem Lebensstab aus der Beta von New World teilen und euch noch zum Schluss ein paar nützliche Tipps für Heiler im PvE und PvP mitgeben.

Attribut Konzentration und Meilensteine

Der Lebensstab beschenkt euch als einzige Waffe, neben moderatem Naturschaden und Buffs auch mit Gruppenheals und gutem Singleburst. Als einzige Waffe benötigt der Lebensstab als Hauptattribut Konzentration(Focus). Meilensteine die ihr für jede 50 investierten Punkte im Attribut Konzentration freischaltet, geben euch folgende Boni:

  • 50 Pkt. Konzentration = +10% erhöhte Manaregeneration, +10% Spannung beim angeln.
  • 100 Pkt. Konzentration = +20 Mana, +10% Ertrag beim zerlegen von Gegenständen.
  • 150 Pkt. Konzentration = -10% erlittenen kritischen Schaden, -10 % Gewicht von gesammelten Gegenständen.
  • 200 Pkt. Konzentration = +20% Rüstung, +10% schnelleres Holz hacken
  • 250 Pkt. Konzentration = -80% Schaden bei vollen HP (60 Sek. Abklingzeit), +10% Ertrag beim Holz hacken
  • 300 Pkt. Konzentration = +20% Dauer von Betäuben, Verwurzeln und Verzaubern, +25% Chance einen Baum mit einem Schlag abzuholzen.
Der erste Meilenstein bei 50 Konzentration könnte auch für Feuerstab und Eishandschuh Nutzer nützlich sein und auch Angler profitieren hier.

Hauptattribut der Waffen auf Konzentration ändern

Wer jedoch voll auf Konzentration gehen möchte, um in den 5 Spieler Expeditionen (Dungeons) zu heilen oder für das PvP die Support Rolle zu übernehmen, der könnte besonders im PvP durch den im vergleich zu den anderen Waffen geringen Schaden in New World einige Probleme bekommen, zumindest wenn er nicht zuvor einige Dinge beachtet.
In New World sind die Spieler immer mit zwei Waffen unterwegs. Da der Lebensstab die einzige Waffe ist, die mit Konzentration skaliert fallen bei verteilten Punkten in Konzentration die anderen Waffen natürlich im Bezug auf Schaden ziemlich zurück. Allerdings gibt es für Vollzeit Heiler einen Edelstein, den ihr in eure Zweitwaffe mit Sockel einsetzen könnt. Der geschliffene Bernstein verändert nämlich das Hauptattribut der gesockelten Waffe zu Konzentration und ändert dabei auch 30% der Schadensart auf Natur. Eine Zweihandaxt beispielsweise ändert ihr Hauptattribut Stärke und den Schnittschaden zu Konzentration und 30% des Schadens zu Naturschaden. Dadurch skaliert nun jede Nebenwaffe, die mit diesem Edelstein gesockelt wurde auf Konzentration und so erhaltet ihr mit beiden Waffen, selbst als Heiler gute bis sehr gute Schadenswerte. Der geschliffene Bernstein kann relativ früh mit dem Beruf Steinmetzkunst hergestellt werden oder ihr schaut auf dem Marktbrett nach guten Preisen.

Für den geschliffenen Bernstein benötigt ihr 2x Weak, Potent oder Pure Solvent, 2x Earth Wisp, 1x Amber

Rüstung mit dem Attribut Konzentration versehen

Als nächstes sollte eure Rüstung ebenfalls das Attribut Konzentration bekommen. In der Regel ist Konstitution und ein beliebiges anderes Attribut außer Konzentration auf eurer Rüstung zu finden. Es lässt sich jedoch ein Attribut eurer Rüstung relativ leicht in Konzentration umwandeln. Dies funktioniert allerdings nur mit der Fraktionsrüstung, die ihr bei eurem Rufhändler für Tokens eintauschen könnt. Das Fraktionen Kleriker Siegel, welches eure Attribute auf der Rüstung zu Konzentration und Konstitution umwandelt könnt ihr dort ebenfalls gegen Token eintauschen. Mit dem Siegel und eurer Fraktionsrüstung geht ihr Anschließend zu den Werkbänken für den Ausstatter oder Schmied und craftet nun das Siegel einfach in eure Rüstung. So habt ihr ebenfalls zusätzliche Punkte in Konzentration und teilt so mehr Schaden und Heilung aus. Zudem schaltet ihr mehr der bereits oben genannten Meilensteine frei.

Mit dem Siegel des Klerikers bekommt ihr Konzentration auf eure Fraktionsrüstung geschmiedet.

Letzte Tipps für PvP und PvE als Vollzeit Heiler

Als letztes gebe ich euch noch ein paar kleine Tipps mit auf den Weg zum besten Heiler in New World. Achtet im PvE und beim questen möglichst darauf, leichte Rüstung für den 20% Bonusschaden zu tragen und nutzt im PvP ruhig schwere Rüstung um möglichst lange gegen Angriffe standzuhalten. Nun habt ihr das beste aus eurer Ausrüstung herausgeholt und seid damit für PvE und PvP Content sehr gut vorbereitet.

Ich hoffe euch mit diesen Tipps etwas helfen zu können und wenn ihr weitere Tipps oder Infos zu New World auf unserer Seite sehen wollt, dann lasst gerne einen Kommentar dar.